Aktuelles

 

Ämterübergabe am 06. Juni 2018 im „Restaurant Strätlingshof"

Ämterübergabe 2018

 
Snezana Curuvija
(Präsidentin ZC Bochum 2017-2018, l.i.B.)
 
übergibt das Amt der Präsidentin
des Zonta Club Bochum an
 
Dr. Doris Kohlmann-Viand

 

 

 

 

 

 Foto: Dr. Karoline Friemann

 

YWPA Preisverleihung 2018

Zonta Club ehrt engagierte Schülerinnen

YWPA 2018

YWPA 2018

YWPA 2018

 Foto: Dr. Karoline Friemann

Der Zonta Club Bochum zeichnete in diesem Jahr wieder engagierte junge Frauen mit dem „Young Women in Public Affairs Award" aus.
Aufgrund von zahlreichen Bewerbungen und hoch motivierten Kandidatinnen vergab die Jury unter der Leitung von Katrin Scheunemann dieses Mal zwei Geldpreise:
Den 1. Preis in Höhe von 300 Euro erhielt die 17jährige Isabel Blase Daza von der Lessing Schule.
Beeindruckend sind ihre vielseitigen ehrenamtlichen Einsätze. Neben den schulischen Aktivitäten – wie der Leitung der Schülerfirma Produktiv AG - studiert Isabel bereits im 3. Semester Chemie an der Schüleruni der RUB und ist Mitglied des Schülerbeirates der Jungen Uni RUB. In der Wettkampfmannschaft eines Schwimmvereins trainiert sie Kinder und durch ihre Ausbildung zur Rettungstaucherin will sie in Not geratene Menschen retten.
Mit dem Preisgeld kann Zonta sie für ihr Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bei GEC „Girls Education Challenge" unterstützen.
Der 2. Preis in Höhe von 100 Euro ging an die 18jährige Johanna Seroka von der Schiller Schule.
Auch Johanna ist das Ehrenamt sehr wichtig. Im „Haus des Lebens und Lernens„ unterstützt sie Mitschüler und Mitschülerinnen bei Lernprozessen. Der Einsatz am MEP Model Europan Parlament war für sie sehr wichtig. Ihr ehrenamtlicher Schwerpunkt liegt in der Jugendarbeit in der Ev. Kirche in Stiepel.
Auch sie plant einen Freiwilligendienst im Ausland, zu dem Zonta einen kleinen finanziellen Beitrag leisten kann.
Nach der Verleihung des YWPA hielt die Vize-Präsidentin des NRW-Landtages Carina Gödecke im „Restaurant Strätlingshof" einen Vortrag zum Thema „Frauen in der Politik". Sie gratulierte den tatkräftigen jungen Frauen zu ihren Preisen und motivierte sie, sich frauenpolitischen weiter zu engagieren

Aktionstag zum Internationalen Frauentag 2018

Offizielles  Motto 2018 "100 Jahre reichen nicht"

Weltfrauentag 2018

Unser Motto 2018  100 Jahre Frauenwahlrecht – 99 Jahre Zonta International
 
Unter dem Motto "100 Jahre reichen nicht" war der Zonta Club Bochum auch in diesem Jahr am Aktionstag zum internationalen Frauentag 2018 mit einem Informationsstand auf dem
Bongard-Boulevard vertreten. 
Es gab viel Diskussionsstoff, denn vor 100 Jahren war am 12. November 1918 die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. 
Eine unserer ersten Frauen im deutschen Reichstag war 1919 die Bochumerin 
Lore Agnes (1867–1953). 
Bei kühlen Temperaturen und regem Publikumsverkehr konnten wir unseren Club den Menschen näher bringen undunsere Projekte vor Ort als auch auf internationaler Ebene vorstellen.

 

Jane M. Klausman Scholarship - ein Preis für Studentinnen der Wirtschaftswissenschaften

Der Preis ist mit 700 Euro für die Gewinnerin auf lokaler Ebene dotiert.

Einsendeschluss für die Bewerbung beim Zonta Club Bochum ist der 31. Mai 2018.

...weiter Informationen sowie die offiziellen Bewerbungsunterlagen sind unter _ Projekte / JMK 2018 abrufbar.

 

SAVE THE DATE - Networking Dinner am 01. März 2018

Zu unserem 3. Networking Dinner am Donnerstag, den 01.3.2018, 19.00 Uhr, laden wir Mitglieder der unterschiedlichen Frauen-Clubs und -Verbände aus Bochum und Umgebung herzlich ein.

Anmeldung erforderlich!